Einweisung bei einer Trümmerprüfung ( BRH- Lingen/Ems)

 

 

Kessy ist meine kleine große Dame. Sie ist geprüfter Rettungshund für Fläche und Trümmer. Kessy ist ein Mix aus Rauhhaarteckel und Borderterrier und misst gerade mal 32cm Schulterhöhe. Geboren am 11.9..2002 begann ihr Leben ziemlich holprig. Die ersten sieben Monate Ihres Lebens wurde sie von einem zum anderen gereicht. Insgesamt 6 Vorbesitzer hatte sie schon bis sie im Alter von 7 Monaten dann endlich bei uns ihren endgültigen Platz gefunden hat. Sie ist das was man bei einem Menschen wohl Workaholic nennt. Enorm arbeitsfreudig und mit einem kolossalem Finderwillen ausgestattet. Ruhe gönnte sie sich in ihrer aktiven Zeit nur wenig. Mittlerweile genießt sie ihren Ruhestand und wird nicht mehr zu Sucheinsätzen eingesetzt. Dafür sorgt sie nun für Ordnung bei den Jungs. 

Trainingssuche in der  teilweise eingestürzten alten Ziegelei in Neukahlen (Mecklenburg- Vorpommern). Unter dem Schutthaufen befand sich das 1. "Trainingsopfer".

  Alte Ziegelei Neukahlen. Kessy arbeitet sich ins 2. und 3. Stockwerk vor um "Opfer" 2 und 3 zu finden.

       Ist da jemand ?  Kessy untersucht eine Trümmerschichtung ( THW Gelände Nordhorn)

Anzeige in einer dunklen Scheune. Vom "Trainingsopfer" mit Blitz aufgenommen. Kessy lag bei der Anzeige immer ziemlich dicht vor und überprüfte auch schon mal die Vitalfunktionen des "Opfers" durch abschlecken.  

                    

Anzeige auf dem Gerüst während einer Vorführung der BRH Staffel Lingen/Ems anläßlich der CACIB in Lingen 2012

                                                               Meine kleine Dame mit dem großen Herz